804 Projektarbeit / Editorial Design

geschichte-des-L-buchgestaltung1.jpg
geschichte-des-L-buchgestaltung2.jpg
geschichte-des-L-buchgestaltung3.jpg
geschichte-des-L-buchgestaltung4.jpg
geschichte-des-L-buchgestaltung5.jpg
geschichte-des-L-buchgestaltung6.jpg
geschichte-des-L-buchgestaltung7.jpg

Die Geschichte des L

Die Geschichte des Menschen„L“, eine Parabel über Gleichgültigkeit, Oberflächlichkeit und das subjektive Empfinden der Zeit, wird in diesem Buch überwiegend in Bildern erzählt. Auf den Doppelseiten befinden sich kleine nummerierte Markierungen, in welche die im Anhang befindlichen Textetiketten eingeklebt werden können. Ob der Leser dabei den Nummern folgt, oder willkürlich handelt und dadurch den Sinn verändert, obliegt ganz ihm selbst. Die aktive Beteiligung an der endgültigen typografischen Form ist das Ziel. In der Handlung wird Zeit erlebbar!

realised by °visualcosmos