Kompetenzen / Strategiekonzepte

804 konzipiert, aufbauend auf Wertesystem, Leistungsversprechen und Zielsetzungen des Unternehmens, zielgerichtete Strategien und setzt diese mit hohen Ansprüchen an Design und Funktionalität um.

Markenstrategie
Die Markenstrategie (engl. brand strategy) definiert die wesentlichen Faktoren der Marke und verleiht ihr „Persönlichkeit“. Zu diesen Faktoren gehören das Wertesystem (wofür die Marke steht), die Tonalität (wie die Marke kommuniziert), die visuelle Umsetzung manifestiert im Corporate Design (wie die Marke aussieht) sowie gegebenenfalls Sound und Haptik (sinnliche Wahrnehmung). Je nach Komplexität der Unternehmensstruktur ist eine Markenarchitektur Teil der Markenstrategie. Sie veranschaulicht, wie die Beziehungen der Submarken untereinander wahrgenommen werden sollen.

Kommunikationsstrategie
Die Kommunikationsstrategie bildet die Basis für eine medienübergreifende, markenkonforme Kommunikation auf Grundlage des bestehenden Corporate Designs. Die Kommunikationsstrategie legt den Grundstein für (Werbe-)Kampagnen, Tonalität von Text/Bild, der Werbemittel und -kanäle. Sie ermöglicht das Erreichen zuvor gesteckter Kommunikationsziele und kann das Kombinieren unterschiedlicher Kommunikationsinstrumente beinhalten.

Markenarchitektur
Marken können verschiedenste Funktionen übernehmen und in verschiedensten Hierarchien zueinander stehen. In welcher Beziehung sie zueinender stehen sollen, wird über die Markenarchitektur determiniert. In Abhängigkeit der jeweiligen Funktion gilt es ein adäquates Markensystem zu schaffen, welches diesen Ansprüchen gerecht wird. Dabei nimmt die Komplexität dieser Aufgabe mit der Anzahl der Marken eines Unternehmens zu.

Ob integrative Dachmarke oder mehrere unabhängige Markenbereiche. 804 hilft die geführten Marken zu strukturieren, ihre Rollen zu bestimmen und das Zusammenwirken der Angebote zu organisieren. 

realised by °visualcosmos